Home | english  | Impressum | Sitemap | KIT

Doktoranden des CMM ausgezeichnet

Doktoranden des CMM ausgezeichnet
Quelle:

KIT

Datum: 2012

Frau wird mit dem 2. Preis für ihren Vortrag „Influence of clay intrinsic properties on the ability to detect moisture differences with dielectric spectroscopy„ bei der Jahrestagung 2011 der Clay Mineral Society (CMS) in Lake Tahoe, USA, geehrt.

Frau Dr. Kerstin Petrick erhält den Rudolf-Rohrbach-Preis 2011 für ihre Doktorarbeit "How does Mineralogy control the technical properties of paper kaolins and ceramic clays". Der Rudolf-Rohrbach-Preis wird von der Firma HOLCIM Süddeutschland GmbH gestiftet und dient der Förderung hervorragender Leistungen auf dem Gebiet der Umweltforschung, der Paläontologie und der geologischen Rohstoffe.